HiWis zur Unterstützung des Science Outreach und Cysec Lab (m/w/d)

Saarbrücken, Deutschland

Das CISPA Helmholtz-Zentrum für Informationssicherheit ist eine Großforschungseinrichtung des Bundes innerhalb der Helmholtz-Gemeinschaft. Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler erforschen die Informationssicherheit in all ihren Facetten. Sie betreiben modernste Grundlagenforschung sowie innovative anwendungsorientierte Forschung und arbeiten an drängenden Herausforderungen der Cybersicherheit, der Künstlichen Intelligenz und des Datenschutzes. CISPA-Forschungsergebnisse finden Einzug in industrielle Anwendungen und Produkte, die weltweit verfügbar sind. Damit stärkt das CISPA die Konkurrenzfähigkeit Deutschlands und Europas. Es fördert außerdem Talente und ist eine Kaderschmiede für hervorragend ausgebildete Fach- und Führungskräfte für die Wirtschaft. So trägt das CISPA sein Know-how auch in die Zukunft.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt wissenschaftliche Hilfskräfte in verschiedenen Teilbereichen. Das Schülerlabor bietet Workshops und Veranstaltungen insbesondere für Schüler:innen und Lehrer:innen zu allen Themenbereichen der Cybersicherheit. Die Workshop-Entwicklung erfolgt nach modernen didaktischen Methoden und in enger Abstimmung zur Forschung am CISPA – Helmholtz-Zentrum für Informationssicherheit.

Odoo - Sample 3 for three columns

Du kannst zwischen folgenden Aufgabengebieten wählen:

  1. Unterstützung der Schülerlabor-Workshops und -Events als Tutoren

  2. Erstellung und Pflege von praxisnahen Cybersicherheits-Challenges und deren Präsentation auf Events

  3. Systemadmin-Aufgaben im Cysec-Lab-Betrieb, Infrastrukturpflege und -ausbau

  4. Unterstützung im Bereich Medieninformatik an der Schnittstelle zwischen Informatik-, Wissenschaftsmarketing- und Designthemen
Odoo - Sample 3 for three columns

Unsere Anforderungen an dich, je nach Aufgabengebiet

  • Du bist Student:in der Informatik, IT-Sicherheit, Medieninformatik oder einer eng verwandten Disziplin.

  • Du verfügst im besten Fall nachweislich über Grundkenntnisse im Bereich Cybersicherheit, ist aber kein Muss.

  • Du verfügst über Erfahrungen  in den Programmiersprachen Java und Python; Erfahrungen mit Docker sind hilfreich.

  • Du verfügst über eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und eine hohe Lernbereitschaft.

  • Du verfügst über fließende Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.

  • Eine strukturierte Arbeitsweise und ausgeprägtes Organisationstalent sind für dich selbstverständlich.

  • Du und deine Freunde beschreiben dich als motivierte, kreative und serviceorientierte Persönlichkeit.

Was wir bieten
Eine spannende und herausfordernde Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum in einer Forschungseinrichtung, die die Zukunftsthemen im Bereich der Informationssicherheit in einem wissenschaftlichen und zugleich stark international geprägten Umfeld bearbeitet.


Kontakt
Bei Fragen bezüglich deiner Bewerbung steht dir Andrea Ruffing, Head of Science Outreach & Events zur Verfügung. 

   Kontakt: ruffing@cispa.saarland 

Sämtliche Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, Ihrer Angaben im Bewerbungsverfahren und Ihre Datenschutzrechte finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.