Mitarbeiter:in Onboarding mit Schwerpunkt Relocation und Wohnungsvermittlung

Saarbrücken, Deutschland

Das Helmholtz-Zentrum für Informationssicherheit (CISPA) ist eine Großforschungseinrichtung des Bundes im Rahmen der Helmholtz-Gemeinschaft. Es erforscht die Informationssicherheit in all ihren Facetten.

Mit seinem kontinuierlichen Wachstum wird CISPA als Helmholtz-Zentrum über die notwendige kritische Masse von 500+ an Forschenden verfügen, um eine umfassende und ganzheitliche Behandlung der drängenden, großen Herausforderungen im Bereich der Cybersicherheits- und Datenschutzforschung, mit denen unsere Gesellschaft im Zeitalter der Digitalisierung konfrontiert wird, anzugehen. CISPA möchte auf internationaler Ebene eine herausragende Position in Forschung, Transfer und Innovation übernehmen, indem es hochmoderne, oft revolutionäre Grundlagenforschung mit innovativer anwendungsorientierter Forschung, entsprechendem Technologietransfer und gesellschaftlichem Diskurs kombiniert. Thematisch zielt es darauf ab, das gesamte Spektrum von Theorie bis zu empirischer Forschung abzudecken. Es ist tief in der Informatik verwurzelt und arbeitet interdisziplinär mit Forschenden der angrenzenden Gebiete wie Medizin, Jura und den Gesellschaftswissenschaften zusammen.

CISPA verpflichtet sich zu den höchsten internationalen, akademischen Standards und bietet ein Forschungsumfeld von Weltrang, das einer großen Auswahl an Forschenden umfangreiche Ressourcen zur Verfügung stellt und eine attraktive Destination für die weltweit besten Talente und Forschenden darstellt.

Odoo - Sample 1 for three columns

Ihr zukünftiges Aufgabengebiet

Rekrutierung und Onboarding 

  • Suche von Wohnungen für neue Mitarbeiter:innen, Interns und Gäste (Bedarfsabfrage, Sichten von Immobilienportalen, Informationszusammenstellung, Kontaktherstellung zu Vermittlern/Maklern, Besichtigungen bei Bedarf, ggf. Hilfe bei fehlenden Deutschkenntnissen, Support bei Vertragsunterzeichnung, Organisatorisches rund um den Umzug, dauerhafte Begleitung bis zum Einzug) 

  • Suche von Kinderbetreuungsplätzen, Anmeldung bei Schulen, Finden von Ärzten, Vereinen etc. 

  • weitere Aufgaben im Onboarding- und Relocation Prozess, wie z.B. Bewerbermanagement, Führen von Vorstellungsgesprächen, termingerechte Erstellung der monatlichen welcome Unterlagen

Prozessoptimierung

  • Ständige Anpassung und Verbesserung unserer bestehenden Prozesse und Services

  • Ausbau und Weiterentwicklung der Serviceangebote zu den Bereichen Wohnen, Kinderbetreuung/Schulen u. a. 

  • Informations- und Austauschnetzwerke aufbauen und pflegen

  • Selbständige Dokumentation von Vorgängen

  • Administrative und organisatorische Aufgaben

Personalmarketing Maßnahmen

  • Unterstützung bei der Betreuung von Social Media Kanälen und der Karrierewebsite

  • Erstellung von Broschüren für Mitarbeiter aus dem Ausland

  • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Events- und Besucherprogrammen

  • Unterstützung bei der Organisation interner Firmenevents (Weihnachtsfeier, Sommerfest etc.)

  • Mitarbeit bei bereichsspezifischen Projekten

Odoo - Sample 1 for three columns

Ihr Anforderungsprofil 

  • Eine abgeschlossene kfm. Ausbildung, bspw. Personaldienstleistungskaufmann-/frau oder Immobilienkaufmann-/frau

  • Ausgezeichnete Kommunikations- und Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch (Wort und Schrift)

  • Sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen (insbesondere Outlook, Excel und PowerPoint)

  • Kenntnisse bzgl. Jira/Confluence wünschenswert

  • Fundierte Berufserfahrung in einer ähnlichen Rolle

  • Kenntnisse über AGG, DSGVO, Visa- und aktuelle Einreisebestimmungen sind vorteilhaft

  • Begeisterung für die Aufgaben des Recruitings und Onboardings

  • Kenntnisse des saarländischen Immobilienmarkts

  • Ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Genauigkeit

  • Eine strukturierte Arbeitsweise sowie ein sehr hohes Verantwortungsbewusstsein

  • Flexibilität und Teamfähigkeit

  • Ausgeprägtes Selbstmanagement und gute administrative Fähigkeiten

  • Gute zwischenmenschliche Fähigkeiten und Urteilsvermögen

  • Erfahrung mit Rekrutierungsprozessen und Datenbanken

Was wir bieten

Eine spannende und herausfordernde Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum im international geprägten Umfeld einer renommierten Forschungseinrichtung, die die Zukunftsthemen der Informationssicherheit wissenschaftlich bearbeitet. Für uns sind die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie Chancengleichheit fester Bestandteil unserer Personalpolitik. Daher sind alle Stellen grundsätzlich auch für Teilzeit geeignet. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet und bietet im Anschluss die Möglichkeit auf Entfristung. Die Vergütung und sozialen Leistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund). Die Eingruppierung erfolgt in Abhängigkeit der Qualifikation und Aufgabenübertragung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Sämtliche Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, Ihrer Angaben im Bewerbungsverfahren und Ihre Datenschutzrechte finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kontakt für Fragen

 

Company team

Stephanie Böcker 

Head of Onboarding and Talent Management

boecker@cispa.de

Bewerbungen bitte ausschließlich über den "Apply now"-Button!