Mitarbeiter Human Resources (M/W/D)

Saarbrücken, Germany

Odoo - Sample 1 for three columns

Ihr zukünftiges Aufgabengebiet:

  • Bearbeitung der gesamten Personaladministration von Eintritts- bis zu Austrittsformalitäten, Krankmeldungen, Urlaub etc.
  • Mitarbeit bei der monatlichen Entgeltabrechnung inkl. Prüfung

  • Unterstützung bei Fragestellungen zu den Themen Eingruppierung, Wissenschaftszeitvertragsgesetz, TVöD sowie Beschäftigung von ausländischen Fachkräften

  • Personalreporting und Erstellung von Personalstatistiken

  • Ansprechpartner bei Fragen zu den Themen Entgeltabrechnung, Elternzeit, Mutterschutz, Beurlaubung, Visa etc.

  • Qualifizierte Bearbeitung aller tarifvertraglichen, abrechnungsrelevanten sowie arbeits-, steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen

  • Projektarbeit

Odoo - Sample 1 for three columns

Ihr Anforderungsprofil:

  • Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit einer einschlägigen Weiterbildung im Bereich Personal oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im Personalwesen inkl. Entgeltabrechnung, vorzugsweise im öffentlichen Dienst

  • Kenntnisse und Erfahrungen im Tarifrecht des öffentlichen Dienstes, der Besoldung von Professoren sowie im Arbeits- und Wissenschaftszeitvertragsrecht sind von Vorteil

  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office

  • Erfahrung im Projektmanagement

  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift

  • Hohe Serviceorientierung, Eigeninitiative und Belastbarkeit

Was wir bieten

Eine spannende und herausfordernde Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum in einer Forschungseinrichtung, die die Zukunftsthemen im Bereich der Informationssicherheit in einem wissenschaftlichen und zugleich stark international geprägten Umfeld bearbeitet. Für uns sind die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie Chancengleichheit fester Bestandteil unserer Personalpolitik. Daher sind alle Stellen grundsätzlich auch für Teilzeit geeignet. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet und bietet im Anschluss die Möglichkeit auf Entfristung. Die Vergütung und sozialen Leistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund). Die Eingruppierung erfolgt in Abhängigkeit der Qualifikation und Aufgabenübertragung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

Bei Fragen bezüglich Ihrer Bewerbung wenden Sie sich gerne an unser Onboarding and Talent Management unter 0681-302 70746.

Für inhaltliche Fragen bezüglich der Stelle steht Ihnen die Leiterin unserer Personalabteilung, Frau Kerstin Schmidt, gerne als Ansprechpartnerin zur Verfügung unter 0681-302 70803.